MENU

Schon von weitem vernehmen uns die Wollschweine als wir uns dem Freigehege nähern. In Vorfreude auf das Futter stürmen sie auf Konrad und seine Freundin Magdalena zu.

„Jetzt müssen wir fürs Fotografieren ein bisschen warten, bis sie sich wieder beruhigt haben. Aber danach gibts auch wirklich Futter.“ Konrad erzählt, dass er sich nebenberuflich und leidenschaftlich mit der Landwirtschaft befasst. Nach der Ausbildung an der Höheren land- und forstwirtschaftlichen Schule in St. Florian und weiterführend an der Fachhochschule Wieselburg beschloss er 2011 schließlich, für den elterlichen Betrieb in Heinrichschlag die ersten Wollschweine anzuschaffen.

Wir haben ihn im Zuge der Vorbereitungen fürs Kochbuch (mit Foxi und Sascha), das im November erscheinen wird besucht und über die Schulter geschaut. Während er erzählt steigt er über die Umzäunung und kümmert sich um die Tiere. Auch mir bietet er Gummistiefel an, damit ich näher heran kann, „…aber Achtung, sie sind sehr neugierig und werden sicher an der Hose schnüffeln!“

Die Schweine bleiben das ganze Jahr im Freien, mit einem windgeschützten Verschlag und viel Auslauf haben sie alles was sie brauchen. Die Mangalitza-Schweine zählen zu der beinahe 200 Jahre alten Rasse des Wollschweines, die nicht jahrhundertelang auf möglichst hohe Fleischerträge, schnelles Wachstum und einen hohen Magerfleischanteil gezüchtet wurden, sondern mit dem hohen, aber sehr hochwertigem Fettanteil viel Omega-3-Fettsäuren und nur wenig Cholesterin enthalten. „Und das schmeckt man auch!“

Wir haben uns selbst überzeugt, wie gut es den großen und kleinen Schweinen am Reindlhof geht und schauen bei der Fütterung zu, wo natürlich um die besten Stücke gekämpft wird. Wer genaueres wissen möchte, der möge auf die Homepage schauen: www.reindlhof.at

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 001

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 051

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 050

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 049

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 048

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 047

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 046

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 045

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 044

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 043

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 042

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 041

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 040

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 039

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 038

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 037

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 036

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 035

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 034

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 033

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 032

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 031

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 030

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 029

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 028

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 027

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 026

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 025

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 024

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 023

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 022

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 021

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 020

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 019

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 018

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 017

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 016

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 015

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 014

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 013

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 012

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 011

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 010

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 009

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 008

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 007

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 006

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 005

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 004

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 003

Mangalitza Schweine Konrad Reindl 002

CLOSE