MENU

Wer kann sich an diesen Beitrag erinnern: LINK
Über drei Jahre ist das nun her und wir sind wieder losgezogen, mit der Kamera, auf ins Feld.

Allerherzlichste Gratulation zur Geburt eurer wunderbaren kleinen Tochter!

Liebe Juxi, erzähl uns doch kurz ein paar Sachen über dich und deine Familie, wer seid ihr und was macht ihr so?

Also auf den Fotos seht ihr mich und Otto (3 Jahre) und im Bauch seine kleine Schwester.
Papa Ferdi haben wir zu Hause gelassen – der steht nicht so auf Fotografieren :D

Wie war für dich die zweite Schwangerschaft im Vergleich zur ersten?

Wieder sehr schön, obwohl mir dieses mal über 20 Wochen lang übel war – ist aber schon wieder vergessen.
Ich fühle mich schwanger so schön wie nie zuvor im Leben – in der ersten, als auch in der zweiten Schwangerschaft.

Wie hat die Schwangerschaft deinen Blog beeinflusst und was wünscht du dir für die Zukunft deines Blogs?

Ja gegen Ende der Schwangerschaft hab ich nun doch sehr wenig gebloggt.
Ich wünsche mir auch in Zukunft genug Zeit zum backen zu finden und mein Hobby – den Blog (www.juxisbakery.at) weiterhin füllen zu können.
Und ein paar mehr Likes auf Instagram wünsch ich mir :D

Wie stellst du dir den Alltag mit zwei Kindern vor?

Wenn ich das nur wüsste – ich hoffe ich schaff das.

Und Abschlussfrage, was darf bei euch im Kühlschrank nicht fehlen?

Derzeit ist das eindeutig eine Wassermelone!

CLOSE