MENU
Liebe Lisa, lieber Markus, erzählt uns doch ein bisschen über euch, wer seid ihr und was macht ihr so?

Was uns ausmacht ist, dass einerseits jeder seinen eigenen Interessen und Hobbies nachgeht, wir aber auch irrsinnig viel gemeinsam machen. Uns reißt es oft im wahrsten Sinne des Wortes von einer Veranstaltung zur nächsten. Beide lieben wir Sport, genießen es unter Leuten zu sein und sind gerne in Vereinen aktiv. Beim „einfach nur daheim sein“ wird uns schnell fad, daher unternehmen wir in jeder freien Minute etwas mit Freunden, Familie oder einfach nur zu zweit.

Wie habt ihr euch kennengelernt?

Kennengelernt haben wir uns auf der Tanzfläche einer Disko, wo Markus all seinen Mut zusammennahm und Lisa ansprach. Das muss wohl Schicksal gewesen sein, dass wir da zufällig zur gleichen Zeit am gleichen Ort waren, da wir damals noch in unterschiedlichen Städten (Graz & Wien) studierten.

Wie seid ihr auf die Locations gekommen zum Fotografieren?

Da wir in dem Ort heirateten, wo Lisa aufgewachsen ist, kannten wir die Umgebung sehr gut. Wir gingen viel spazieren und sahen uns unterschiedliche Plätze an bis wir uns schlussendlich für zwei entschieden.

Es ist sicher nicht leicht, wenn man nicht aus dem selben Ort kommt, sich für einen zu entscheiden an dem man leben möchte. Was sind da eure Pläne für die Zukunft?

Nach dem großen Projekt Hochzeit ist unser nächstes Projekt die Realisierung unseres großen, gemeinsamen Lebenstraums: dem Hausbau.

Was schätzt ihr am jeweils anderen?

Markus lebt in den Tag hinein, ist immer optimistisch, bringt Lisa in jedem Moment zum Lachen und ist sehr kreativ.

Lisa plant und organisiert gerne, ist am liebsten ständig aktiv, kann nicht ruhig sitzen und unterstützt Markus gerne mit Rat und Tat.

Man könnte somit sagen „Gegensätze ziehen sich an“. Dennoch haben wir wahnsinnig viele gemeinsame Interessen und genießen so die gemeinsame Zeit in vollen Zügen.

Und welches Buch habt ihr zuletzt gelesen?

Aufgrund unseres dichten Freizeitprogramms aus Sport (Beachvolleyball, Faustball, Tennis, Laufen, Skifahren) und Unternehmungen mit Freunden und Familie kommen wir leider nur äußerst selten zum Lesen. Und das obwohl wir beide sehr gerne lesen! Markus bevorzugt dabei Krimis, während Lisa auch mal gerne zu Liebesromanen greift.

CLOSE