MENU

Heute darf ich eine weitere liebe Familie vorstellen, die mich ins Thurytal Freistadt begleitet hat. Und manchmal muss eben auch ein Tränchen verdrückt werden, deswegen hat es mich gefreut kurzentschlossen auch Erwin mit aufs Bild zu bekommen.

Wer seid ihr?

Wir, das sind, meine Mama Gaby, meine Tochter Elisa und ich (Kerstin) aus Freistadt.

Das Leben verändert sich ja schlagartig, wenn plötzlich ein kleines Kind da ist. Was ist das Schönste für dich daran?

Ja, das Leben mit einem kleinen Kind ändert sich wirklich schlagartig und es fiel und fällt mir nicht immer leicht. Aber, ich versuche täglich mein Bestes zu geben und mir meine Mama als Vorbild zu nehmen. Denn, wie heißt es so schön: Beim Muttersein geht es nicht darum, was man dafür aufgegeben hat, sondern was man gewinnt.

Eine sehr schöne Idee die Muttertagsaktion mit deiner Mutter und deiner Tochter gemeinsam einzulösen, wie bist du darauf gekommen?

Meine Mama und Elisa haben eine ganz tolle Beziehung und es gibt fast keinen Tag seit Elisas Geburt, wo sie sich nicht gesehen haben. Genau diese herzerwärmende Oma-Enkelin-Beziehung wollte ich festhalten lassen und ich danke dir dafür, dass dir dies so wunderbar gelungen ist.
Und meiner Mama möchte ich mit diesen tollen Bildern zum Muttertag sagen:
Noch besser, als dich zur Mama zu haben ist, dass meine Tochter dich als Oma hat!

Was wünscht du dir für deine Familie?

Ich wünsche mir nichts mehr, als dass meine Tochter Elisa und meine Familie gesund bleiben und glücklich werden…

CLOSE