MENU

25. April 2019

Die letzten Wochen war es still hier auf diesem Blog. Wer meinen Instagram-Stories auf der Spur ist, hat mitbekommen, dass es allerdings alles andere als ruhig ist. Fotoshooting dort, Workshop da, Schulungen, Forbildungen und andere coole Sachen, Fotos bearbeiten am Abend. Ein abwechslungsreiches (Arbeits-)Leben in das ich hier so udangs (hochdeutsches Wort bitte einsetzen) geraten bin.

Upside: weitgehend flexible Arbeitseinteilung und immer neue Herausforderungen
Downside: keine (unmittelbaren) Kollegen

In Frankfurt gibts den sogenannten Co.Work.Play, ein Coworking Space für selbstständige Eltern mit Kinderbetreuung. Coole Sache. Würde wahrscheinlich hierzulande aber nicht funktionieren, und nach Linz pendeln kommt nicht in Frage. Na dann heißt es weiterhin alleine in die Tasten klopfen. Es kommen wieder andere Zeiten und alles ändert sich sowieso so schnell mit den Kindern.

Und hier gibt es nun einen Einblick in den Workshop, der vor ein paar Wochen stattgefunden hat.

Wer auch Lust hat gemeinsam besser zu werden, der schaue bitte diesen LINK an.

CLOSE