MENU

Ein wunderbares Weihnachtsgeschenk, wie ich finde, Familienfotos für die lieben Großeltern. Muss man ja nicht sofort einlösen, sondern man kann Kälte, Wind und Schnee auch in Ruhe im warmen Zuhause abwarten und sich im Frühsommer auf einen Termin einigen. Der Stadtpark von Freistadt ist eine beliebte Runde bei Fotografen. Tageszeit und Wetter beeinflussen jedesmal Hintergrund und Positionierung der Personen, dass eine Vielfalt der Motive gewährleistet ist. Einmal ist alles in helles Sonnenlicht getaucht, einmal kann man es sich bei natürlich diffusem Licht überall gemütlich machen. Wir hatten Glück mit dem Wetter – sprich Sonnenschein, und bei diesen Temperaturen ist sowieso ein Schattenplätzchen vorzuziehen, da waren sich alle einig, somit waren die gewünschten Platzerl schnell gefunden.

Man merkt, dass die räumliche Nähe zu Oma und Opa (nicht nur) den Enkerln gut tut (die Kinder haben nämlich alle beide nach der Ausbildung in Freistadt Haus gebaut) und freue mich sehr, wenn diese Verbundenheit auch auf den Fotos zu spüren ist.

CLOSE