MENU

Die Fotos

“Taking pictures is savoring life intensly, every hundredth of a second”
Marc Riboud

“Fotografieren heißt, das Leben zu genießen” umfasst so viel mehr als es diese einfache Übersetzung andeutet. Im Laufe der Jahre sind mir die Momente mit den Kleinsten und ihren frisch gebackenen Eltern sehr ans Herz gewachsen. Auch die Begegnungen mit den Großeltern und ihren bereits erwachsenen Kindern sind immer ganz besonders. Hauptsächlich dazu beigetragen hat sicher unser eigener Familienzuwachs. Unser großes Mädchen, das mich an der Hand nimmt, mich aufs Vogerlgezwitscher aber auch auf Baustellengeräusche aufmerksam macht, pflückt Blümchen für mich und macht mir bewusst, wie schnell diese Momente wieder vorbei gehen. Und das kleine Mädchen, das mit zweieinhalb Jahren den Kasperl für uns macht und ganz genau weiß wie sie uns um den Finger wickelt.

Die Fotografie hilft diese Augenblicke für uns zu bewahren und auch für die Kinder, die sich an diese wunderschöne Zeit (noch) nicht erinnern werden.
Mein Anspruch an die Familienfotografie ist es diese Momente festzuhalten, das Wesen der Kinder und Familienmitglieder wiederzugeben, die Eigenheiten und den Charakter des jeweiligen Lebensabschnittes für die Zukunft zu bewahren. Kurz gesagt: Was macht diesen Menschen in diesem Moment aus?
Kinder dürfen laufen, spielen, essen, plaudern und auch einmal keine Lust aufs Fotografieren haben.

Ich freue mich auf euch!
Alles Liebe,
Flora

KONTAKT

Schreibt mir gerne oder ruft mich einfach an.

CLOSE